04181 / 2176-0

Volkswagen Arteon

EU-Neuwagen

Der VW Arteon überzeugt als Reimport durch seine umfangreiche Ausstattung. Eine "Air Care Climatronic" und die Automatische Distanzkontrolle ACC sind genau so serienmäßig verbaut wie die Sitzheizung für die vorderen und die äußeren hinteren Sitze. Überzeugen Sie sich selbst von der tollen Ausstattung.

Die Mehr- und Minderausstattung unserer VW Arteon Reimporte im Vergleich zur deutschen Serienausstattung finden Sie unterhalb der Fahrzeugangebote.

Datensätze pro Seite:
Seiten:

Das Design zeichnet sich durch aerodynamische Silhouette, markantes Heckdesign und rahmenlose Seitenfenster aus. Und in der R-Line Ausstattung finden sich auch beim Reimport weitere äußere Highlights, die die Dynamik betonen. Wegen der Coupéform ist es im Fond des Passat sicher bequemer. Dafür bietet der Arteon angenehm viel Kniefreiheit. Der um fünf Zentimeter erhöhte Radstand im Vergleich zum Passat macht hier den Unterschied.

Der Arteon bietet eine üppige Basisausstattung. Dazu gehören LED-Scheinwerfer mit Tagfahrlicht, Rückleuchten in LED-Technik, Chromleisten an den Seitenfenstern, PreCrash-System und 19-Zoll-Leichtmetallfelgen in der R-Line- bzw. 18 Zoll-Felgen in der "Elegance"-Ausstattungslinie. Im Cockpit sind serienmäßig dabei: Radio "Composition Media", Multifunktionslenkrad in Leder und die elektrisch einstellbaren Vordersitze. Außerdem sind die Vordersitze und die äußeren hinteren Sitze beheizbar. Die Klimaanlage ist in beiden Ausstattungslinien Serienausstattung. Als Mehrausstattung ist sie bei unseren Reimport-Fahrzeugen der Ausstattungslinie "Elegance" auch in der gehobenen Variante "Air Care Climatronic" enthalten.

Bei den Assistenzsystemen gehört zur Mehrausstattung die Automatische Distanzregelung ACC "stop & go", inkl. Geschwindigkeitsbegrenzer. So halten Sie immer die richtige Distanz zum Vordermann sorgt. Weiterhin unterstützen den Fahrer wie in Autos dieser Klasse üblich auch ein Spurhalte-Assistent und ein Notbrems-Assistent. Viele weitere optionale Features wie Park Assist für bequemes Einparken, der Spurwechselassistent "Side Assist" oder die Umgebungsansicht "Area View" inkl. Rückfahrkamera "Rear View" machen den Arteon zu einem Fahrzeug für gehobene Ansprüche.  

Unterschiede zur deutschen Serienausstattung - Herkunftsland [2] - (Stand: 07.11.2017)

Herstelleränderungen und Irrtümer unter Vorbehalt. Alle Angaben ohne Gewähr.

Elegance:

Mehrausstattung: 4 Leichtmetallräder "Almera" 8 J x 18 in Adamantiumsilber lackiert, Automatische Distanzregelung ACC "stop & go", inkl. Geschwindigkeitsbegrenzer, Klimaanlage "Air Care Climatronic", Vordersitze und äußere hintere Sitze beheizbar, 230 Volt-Steckdose, PreCrash-System

Minderausstattung: keine

R-Line:

Mehrausstattung: 4 Leichtmetallräder "Montevideo" 8 J x 19, Automatische Distanzregelung ACC "stop & go", inkl. Geschwindigkeitsbegrenzer, Active Info Display, Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt, PreCrash-System

Minderausstattung: keine

Die Informationen über Mehr- und Minderausstattung gelten nur für Bestellfahrzeuge aus Herkunftsland [2]!

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.