Skoda

Kodiaq EU-Neuwagen

Dürfen wir vorstellen: Der vermutlich ausgeschlafenste SUV aller Zeiten!

Der neue Skoda Kodiaq Modelljahr 2022 sticht mit seinem kraftvollen Design sofort ins Auge. Sein harmonisches Design entsteht durch die perfekte Kombination von feinen Linien mit dynamischen Kurven und einem robusten Äußeren.

Die Mehr- und Minderausstattung unserer Skoda Kodiaq Reimporte im Vergleich zur deutschen Serienausstattung finden Sie unterhalb der Fahrzeugangebote.

Datensätze pro Seite:
Seiten:

Unterschiede zur deutschen Serienausstattung - Herkunftsland [7] - (Stand:03.09.2021 )

Herstelleränderungen und Irrtümer unter Vorbehalt. Alle Angaben ohne Gewähr.

Ambition

Mehrausstattung:

  • Müdigkeitserkennung „Driver Alert“
  • 18“ Leichtmetallfelgen

Minderausstattung: 

  • -

Style

Mehrausstattung:

  • Müdigkeitserkennung „Driver Alert“
  • Volldigitales Kombiinstrument „Virtual Cockpit“
  • 3-Zonen-Klimaautomatik
  • Abstandstempomat „ACC“ bis 210 km/h
  • Fahrprofilauswahl
  • 19“ Leichtmetallfelgen

 

 

Minderausstattung: 

  • Bluetooth Plus inkl. Phone Box mit Induktionsladen für Smartphones

 

 

Sportline

Mehrausstattung:

  • Müdigkeitserkennung „Driver Alert“
  • Volldigitales Kombiinstrument „Virtual Cockpit“
  • Parksensoren hinten
  • Rückfahrkamera
  • "Kessy Full" Schlüssellose Zentralverriegelung

Minderausstattung:

  • Bluetooth Plus inkl. Phone Box mit Induktionsladen für Smartphones

L&K

Mehrausstattung:

  • Müdigkeitserkennung „Driver Alert“
  • Verkehrszeichenerkennung
  • Volldigitales Kombiinstrument „Virtual Cockpit“
  • 3-Zonen-Klimaautomatik
  • Fahrprofilauswahl
  • Navigationssystem Columbus

 

Minderausstattung:

  • Progressivlenkung
  • Bluetooth Plus inkl. Phone Box mit Induktionsladen für Smartphones

 

RS

Mehrausstattung:

  • Müdigkeitserkennung „Driver Alert“
  • Rückfahrkamera
  • "Kessy Full" Schlüssellose Zentralverriegelung
  • Heckklappe

Minderausstattung:

  • Bluetooth Plus inkl. Phone Box mit Induktionsladen für Smartphones

 

 

 

Die Informationen über Mehr- und Minderausstattung gelten nur für Bestellfahrzeuge aus Herkunftsland [7]!