04181 / 2176-0

Dacia Duster

EU-Neuwagen

Sie suchen einen Kompakt-SUV zu einem unschlagbaren Preis der trotzdem viel bietet? Darüber hinaus sollte er aber auch ein hohes Qualitätsniveau, eine hervorragende Robustheit und Wertstabilität bereitstellen? Dann ist der neue Dacia Duster die richtige Entscheidung!

Ausstattungsvergleich

Die Mehr- und Minderausstattung unserer Dacia Duster Reimporte im Vergleich zur deutschen Serienausstattung finden Sie unterhalb der Fahrzeugangebote.

Datensätze pro Seite:
Seiten:

Der Dacia Duster ist derzeit Deutschlands günstigster SUV und ein echter Abenteurer. Die Offroad-Qualitäten des neuen Dacia Duster spiegeln sich nicht nur im modernen, robusten Styling wieder. Extreme Bedingungen werden mit dem sich vollautomatisch zuschaltenden Allradsystems beantwortet. Darüber hinaus wird auf normalem Untergrund der ressourcenschonende Frontantrieb gewählt. Im Gelände kann der Allradantrieb manuell zugeschaltet werden. In der Serienausstattung sind bereits ein Berganfahrassistent, ein Geschwindigkeitsbegrenzer, Funk-Zentralverrieglung und ISOFIX auf den äußeren Fondsitzen sowie ein Bordcomputer enthalten. Wir bieten den Duster in den Modellen Access, Essential, Comfort und Prestige an. Stellen Sie sich Ihren Dacia Duster nach Ihren Wünschen individuell zusammen.

Unterschiede zur deutschen Serienausstattung - Herkunftsland [2] - (Stand: 12.12.2018)

Herstelleränderungen und Irrtümer unter Vorbehalt. Alle Angaben ohne Gewähr.

Access

Mehrausstattung:

  • keine

Minderausstattung: 

  • keine

Essential

Mehrausstattung:

  • Dachreling schwarz
  • Rücksitzlehne asymmetrisch umklappbar (1/3 zu 2/3)
  • Lenkrad höhen- und tiefeneinstellbar
  • Dacia Plug & Radio
  • Sitzheizung vorn
  • Fahrersitz höhenverstellbar

Minderausstattung: 

  • keine

Comfort

Mehrausstattung:

  • Elektrische Fensterheber hinten
  • Sitzheizung vorn

Minderausstattung: 

  • keine

Prestige

Mehrausstattung:

  • Sitzheizung vorn
  • Toter Winkel-Assistent

Minderausstattung:

  • keine

Die Informationen über Mehr- und Minderausstattung gelten nur für Bestellfahrzeuge aus Herkunftsland [2]!