04181 / 2176-0

Sichern Sie sich jetzt die Umweltprämie*!

Beim Kauf eines Deutschen Neuwagens und gleichzeitiger Verschrottung Ihres alten Dieselfahrzeugs mit EURO 1-4 können Sie je nach Hersteller und Modell bis zu 10.000,- € Umweltprämie* erhalten. Wir helfen Ihnen bei der Abwicklung und der Bestellung eines Deutschen Neuwagens. Wenn Sie keinen alten Diesel fahren und trotzdem bis zu 35% beim Neuwagenkauf sparen möchten, dann schauen Sie sich unsere günstigen EU-Neuwagen an. Unser Verkäuferteam hilft Ihnen gerne, das passende Auto für Sie zu finden.

Umweltprämie 2017: Bis zu 10.000€ Dieselprämie zusätzlich!

Die Autobauer wollen mit diesem Bonus Anreize schaffen, damit alte Diesel-Fahrzeuge gegen einen neuen modernen Neuwagen mit moderner Abgasreinigung getauscht werden. So sollen die Stickoxid-Emissionen rasch und nachhaltig gesenkt werden.

Ob Sie einen Neuwagen mit einem Benzin-, Hybrid-, Elektro- oder Dieselmotor kaufen, ist egal: Sie erhalten bis zu 10.000 Euro Rabatt. Aber bei einem Umstieg auf ein Erdgas-, Hybrid- oder Elektromodell erhöhen sogar einige Automobilhersteller die Abwrackprämie um eine Zukunftsprämie, die bis zu 2.380 Euro Extra-Rabatt zusätzlich garantiert!

Um die Prämie zu erhalten, müssen diese Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Altfahrzeug muss mindestens seit 6 Monaten auf Sie zugelassen sein
  • altes Diesel-Fahrzeug muss Abgasnorm 1 bis 4haben

 

Verschrottung des Altfahrzeuges

Die Verschrottung muss von zertifizierten Verwertern durchgeführt werden. Ob die Verschrottung von Ihnen oder dem Händler in Auftrag gegeben wird, ist je nach Autohaus unterschiedlich. Diese Frage klären wir mit dem Händler, nachdem Sie einen Vermittlungsauftrag an uns abgesendet haben. Zur Gewährung des Umweltbonus braucht der Händler folgende Unterlagen:

  • Verschrottungszertifikat
  • Verwertungsnachweis
  • Original KFZ-Brief und KFZ-Schein

Vor der Verschrottung benötigen wir aber bereits eine Kopie des Fahrzeugscheins und des Fahrzeugbriefs sowie einen Identitätsnachweis von Ihnen, um die Verschrottung und die Vermittlung in die Wege zu leiten.